Am 12. Mai war es wieder so weit. Das jährliche Abschlussturnier der Damen vom HV Fortschritt Mylau/Reichenbach wurde erfolgreich durchgeführt. Am Start waren 8 Mannschaften. LOK und Stahl Chemnitz, HV 90Klingenthal / Neptun Markneukirchen, HC Einheit Plauen,TSG Reudnitz, HSV Ronneburg, WIR und ein Allstarteam (1 Spieler aus jeder Mannschaft). Es gab 2 Staffeln mit jeweils 4 Mannschaften und eine Spielzeit von 1x 15 Minuten. Punkt 10.30 Uhr war Anpfiff zum ersten Duell. Von der ersten Sekunde an, war in der Halle super Stimmung. AlleMannschaften zeigten gute Leistungen und somit blieb jedes Spiel bis zum Schluss spannend. Zum Turnierende belegten wir einen guten 5. Platz. Jedoch zum Saisonabschluss in der Freizeitliga 2018/19 können wir mit dem 2. Platz auftrumpfen.Es war ein sehr gelungenes und lustiges Abschlussturnier und wir freuen uns auf unsere neue Saison!