Der HV Mylau/Reichenbach lud am 19. März 2017 zum Frauenturnier der Staffel A in der Breitensportgruppe. Start des Turniers war 10 Uhr in der Sporthalle an der Cunsdorfer Straße und wurde durch das Spiel HV Mylau gegen den HC Glauchau/Meerane eröffnet.Das Spiel verlief zu Gunsten der Damen vom HC GCM mit einem Endstand von 9:15 Toren. Nicht beeindruckt von dieser ersten Niederlage konnten sich die Damen des HV Mylau im folgenden Spiel gegen die SG Klingenthal/Markneukirchen mit einem Endstand von 9:6 Toren durchsetzen.

Das letzte Spiel des Turniers konnten die Spielerinnen des HV Mylau gegen TSG Concordia Reudnitz mit 13:11

auch für sich entscheiden. Damit konnten sich die Damen des HV Mylau einen guten 2. Platz in der Staffel A sichern. 

Kommenden Sonntag sind sie ab 10 Uhr zu Gast bei der Spielgemeinschaft Markneukirchen/Klingenthal in der Sporthalle Klingenthal.

Des Weiteren stand am 19.03 turnusgemäß die Mitgliederversammlung des HV Mylau auf der Agenda. Dabei wurden neben Christoph Hendel(Vereinsvorsitzender), Mike Finkenwirth (Stellvertreter) und Schatzmeister Ingo Meusel zwei neue Mitglieder (Clemens Hähnel und Stefanie Demmrich) in den Vorstand gewählt. Ein wichtiger Tagesordnungpunkt war das 2020 anstehende 100 jährige Vereinsjubiläum bei der bereits dieses Jahr mit der Organisation begonnen wird.